top of page

Pilzkurs und Pilzrugel impfen auf dem Balmeggberg vom 15. bis 20. April

Aktualisiert: 24. März 2023



Möchtest du in die Welt der Pilze eintauchen und das damit verbundene Handwerk lernen? Eine Gelegenheit dazu hast du im April auf dem Balmeggberg im Emmental.


Am Samstag 15. April gibt's einen Pilzkurs wo du lernst, deinen eigenen Pilzgarten anzulegen. Vom Sonntag 16. bis Donnerstag 20. April werden sodann um die 400 Rugel beimpft. Wir beimpfen frische Buchenholzrugel mit Speisepilzen der Sorten Austernseitling, Lungenseitling, Limonenseitling, Nameko, Samtfussrübling, Stockschwämmchen und Shitake. Als Lohn kannst du ein paar der beimpften Pilzrugeli mit nach Hause nehmen.


Du kannst gerne tageweise dazustossen oder auch mehrere Tage bleiben (mit Übernachtungsmöglichkeit).


Alle Infos zum Kurs gibt's hier. Für die Pilzrugel-Impfaktion gibt's bei Toni Küchler weitere Details, und man kann sich direkt bei ihm anmelden.


Übrigens: Den Pilzkurs vom Balmeggberg gibt es auch in der Online-Version für 30 Franken. Mit viel Filmmaterial und detaillierten Erklärungen - für all jene, die gerne einen Pilzgarten anlegen möchten, aber nicht am Kurs teilnehmen können.


Der Online-Pilzkurs kann bestellt werden bei Toni Küchler, toni@planofuturo.ch.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page