P E R M A K U L T U R  

Der Begriff Permakultur ist eine Verschmelzungen von den zwei englischen Begriffen permanent und agriculture.
Die Australier Bill Mollison und David Holmgren haben ihn und das Konzept dahinter geprägt.
 
Permakultur wurde ursprünglich für die Landwirtschaft entwickelt, beinhaltet heute aber auch Belange der Energieversorgung, der Landschaftsplanung und der sozialen Infrastrukturen.
 
Grundsätzlich geht es darum, ökologisch, ökonomisch
und sozial nachhaltig mit den vorhandenen Ressourcen,
der Erde und der Mitwelt umzugehen.