top of page

Jetzt mitmachen: Hecken-Pflanzaktion auf dem Hof Hinter-Oberberg (Willisau) am 12. November



Der Hof Hinter-Oberberg bei Willisau erhält eine Wildhecke. Mach mit beim Anlegen der Hecke und lerne das Permakultur-Projekt aus erster Hand kennen - bei der Permablitz-Pflanzaktion am Samstag, 12. November 2022.


Der Hof Hinter-Oberberg besteht seit 1921 und hat im Laufe der Jahre eine grosse Entwicklung erfahren. Heute liegt der Haupterwerb von Helen und Peter Heller in der Biodynamischen Milchwirtschaft, welche ohne Zusatz von eingekauftem Futter auskommt. Auf den Einsatz von Antibiotika wird gänzlich verzichtet und stattessen auf das Arbeiten mit Homöopathie gesetzt. Saisonales «abchalbern» bringt der Familie auch eine Ruhephase ins Leben.

Ivo Hutzli, der bei Planofuturo auf dem Weg zum Permakultur-Designer ist, begleitet den Hof Hinter-Oberberg bei der Weiterentwicklung in eine permakulturelle Richtung. Ziel ist es, den bestehenden Garten zum Wohlfühl- und Selbstversorgergarten auszubauen und von 410 m2 auf 950m2 zu vergrössern. In der Planung unterstützt wird Ivo von Sabrina Furrer, die ebenso bei Planofuturo in der Ausbildung ist zur Permakultur-Designerin.

Helen und Peter sind offen, langfristig den gesamten Landwirtschaftsbetrieb permakulturell zu gestalten. Erste Elemente sind im Frühjahr und Sommer 2022 realisiert worden. In einem weiteren Schritt ist nun eine Wildhecke geplant.


Die Pflanzung erfolgt am Samstag, 12. November 2022 als Permablitz-Aktion. Wer Lust und Zeit hat ist herzlich eingeladen, mit anzupacken und gemeinsam die Hecke zum Leben zu erwecken. Am Pflanztag gibt es aber auch spannende Infos zum Hof und Einblick ins Projekt von Ivo und Sabrina, diesen Schritt für Schritt zum Permakultur-Landwirtschaftsbetrieb voran zu bringen. Speziell: Sabrina war bislang nicht vor Ort und gibt ihre Erfahrung und Inputs mit einer Aussensicht ein.

Der Pflanztag beginnt um 10 Uhr und dauert bis 16 Uhr. Am Mittag offeriert die Familie Heller Suppe, zudem sind alle TeilnehmerInnen eingeladen, etwas Feines zur Teilete mitzubringen und das grosse Buffet mitzugestalten.


Anmeldung und weitere Infos direkt bei Ivo Hutzli.

Comments


bottom of page