Konzept

Gemeinschafts

garten

GEWO Genossenschaft  Burgdorf

Die BewohnerInnen der GeWo Burgdorf treffen sich nach dem Feierabend zum Schwatz und zur Jätmeditation im Gemeinschaftsgarten. Der Garten ist Begegnungsort der Kulturen und für Jung und Alt zugänglich. Ob Neugärtner oder erfahrener grüner Daumen, das Gartenteam erfreut sich über alle helfenden Hände. Während des gemeinsamen Gemüsepflanzens kann neues gelernt und gelehrt werden.

Im Gemüsegarten findet sich bunt gemischt Gemüse, Blumen und Kräuter. Dazwischen ist stets auch ein Plätzchen für Wildtiere. Während des Spazierens durch den Kräutergarten kann aromatisches Grün für die Küche geerntet und ein paar Beeren in den Mund gesteckt werden. Schattige Sitzplätze laden zum Verweilen und Beobachten ein. Im Schatten der Abendsonne finden alle an der Feuerstelle Platz und das geerntete Gemüse wird direkt vom Grill genossen.  

UMG_ALL_GRU_EG_1268-08_K.jpg
image1-3.jpeg