Wie wollen wir wohnen? Veranstaltungsreihe mit Inputs und Denkanstössen zu zukunftsfähigem Wohnen




Wie wohnen wir in Zeiten von oder nach Corona? Wie kann bezahlbarer Wohnraum realisiert werden? Was bedeutet es "selbstverwaltet zu wohnen"? Die Veranstaltungsreihe der Wohnbaugenossenschaften Bern-Solothurn, aus Anlass ihres 101-Jahr-Jubiläums, greift Themen rund ums Wohnen auf, in Referaten, Ausstellungen, Rundgängen, Besuchen und Diskussionsrunden.


Eine spannende Auseinandersetzung mit Wohnformen, die weit über das genossenschaftliche Wohnen herausgehen. Die Reihe dauert bis zum 22. Oktober und findet statt im Berner Generationenhaus, in Thun und Biel.


Hier geht's zum Programm.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen