SOLAWI-Lehrgang: Das Rüstzeug zum erfolgreichen Aufbau und Betrieb einer neuen SOLAWI



"Solawi Betriebskonzept" und "Biologischer Gemüseanbau". Wer eine Solawi neu aufbauen und erfolgreich betreiben möchte, wird in den beiden Lehrgängen der Kooperationsstelle für solidarische Landwirtschaft mit dem nötigen Wissen versorgt. Die beiden Lehrgänge können einzeln oder gemeinsam gebucht und besucht werden und richten sich an Landwirt*innen, Gärtner*innen und Konsument*innen. Total umfasst der Lehrgang Solidarische Landwirtschaft 15 Kurstage und kostet 1100 Franken. Wer sich nur für das Kursmodul "Biologischer Gemüsebau" entscheid, bezahlt 800 Franken, das Modul "Solawi Betriebskonzept" wiederum kostet 400 Franken. Der Lehrgang startet am 13. Januar 2022 und dauert bis am 23. April 2022.


Hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Infos.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen