Permakultur-PionierIn zum Aufbau des Permakultur-Glückshofs auf der Baldegg bei Baden (AG) gesucht



Der Glücks-Hof von Sandra Kohler und Andreas Schärrer auf der Baldegg oberhalb von Baden (AG) sucht PermakulturistInnen, die auf ihrem Hof Pionierarbeit leisten wollen beim Aufbau und Betrieb. Der Glücks-Hof, das sind gut besonnte 28ha, die in Zukunft nach der Philosophie der Permakultur bewirtschaftet werden sollen, inklusive einer Solawi.


Auf dem eigenen und auf dem Pacht-Land werden hochwertige und naturbelassene Lebensmittel angebaut. Mit tiefgründigem Bewusstsein für ökologische Kreisläufe und Zyklen, sowie mit Respekt und Dankbarkeit für Mutter Erde. Die Grobplanung ist in Zusammenarbeit mit Marcus Pan, downtoearth, entstanden. Jetzt suchen Sandra und Andreas Menschen, um der Planung Leben einzuhauchen, für die Umsetzung und Weiterentwicklung.


Weitere Infos zum Projekt sowie die Kontaktmöglichkeiten bei Interesse an der Pionier- und Mitarbeit gibt es im unten stehenden Flyer.



Glücks-Hof Baden sucht Permakultur-PionierIn
.pdf
Download PDF • 902KB



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen