Naturhof Kiental mit vielfältigem Permakultur-Kursprogramm zum Gartenjahr



Wildkräuter, Kompost, Boden, Humus und natürlich ein kompletter Einführungskurs in die Permakultur: Der Naturhof Kiental hat für 2022 ein spannendes Programm mit Kursen und Workshops rund um Garten und Ökologie im Angebot.


Der Naturhof liegt malerisch im Kiental im Berner Oberland und wird von der diplomierten Permakulturdesignerin Melanie Alder nach den Prinzipien der Permakultur betrieben. Ab dem 22. April öffnet der Naturhof jeweils am Freitagnachmittag alle 14 Tage die Türen für einen lehrreichen Nachmittag zu aktuellen Themen rund ums Gärtnern. Vom Kompost bis zur Saatguternte gibts viel zu erzählen. Die Workshops sollen einen Austausch und praktische Erfahrung vor Ort ermöglichen. Monatlich gibt es dazu einen Mittagstisch, mit frischen Zutaten aus dem Garten. Der Mittagstisch darf unabhängig vom Workshop besucht werden – und umgekehrt. Der dreitägige Einführungskurs in die Permakultur findet statt vom Freitag, 29. April bis Sonntag, 1. Mai 2022.


Anmeldung und weitere Infos gibt es hier oder in den unten stehenden Dokumenten.



Kursprogramm_Naturhof_Kiental_2022
.pdf
Download PDF • 683KB



Einführungskurs_Permakultur_Kientalerhof
.pdf
Download PDF • 363KB



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen