JETZT mitmachen: Baumpflanzwoche, Quartiergärten gestalten und Permakultur Verein weiterentwickeln

Aktualisiert: März 25


01/ Bioenergetisches Gärtnern in traumhafter Natur in den Vogesen

Bäume pflanzen in den Vogesen // Fr.-Fr. 9.-16. April 2021 und Fr.-Fr. 16.-23. April 2021 //


Anfang April beginnen die Baumpflanzwochen in den Vogesen. Dazu möchten wir nochmal herzlich einladen.

  • Wenn du Lust hast mitzumachen, ist es möglich, auch für nur ein paar Tage dazuzukommen. Wir freuen uns über jede helfende Hand.

  • Es gibt noch Platz in der günstigeren Schlafsaal-Unterkunft.

  • Für Verpflegung ist 3x täglich gesorgt.

  • Die Frage mit dem Grenzübergang soll kein Hindernis sein: Die Fennematt stellt einen Auftrag zur Mitarbeit in der Landwirtschaft aus und damit kommt ihr legal und ohne Test über die Grenze.

Anmeldeschluss ist am 6. April respektive 13. April. - melde dich bald, wenn du Interesse hast, wir freuen uns!

Falls du Freund*innen hast, die interessiert sein könnten - hab Dank für's Weitererzählen.


Die Ferme Auberge Fennematt liegt auf 900 Metern über Meer inmitten des Parc naturel régional des Ballons des Vosges. In der am Südhang angelegten Terrassenlandschaft des Berghofs entsteht ein paradiesischer Permakulturgarten. Während zwei Wochen im April werden gemeinsam im Rahmen von Workshops Bäume, Beeren und Sträucher gepflanzt.


Mehr zur Ferme Auberge Fennematt hier.


Hinweis: Für den Workshop, Übernachtung und Verpflegung fallen Kosten an. Details, Anmeldungen, Fragen direkt an juliandimitri@gmail.com // Wenn du Fragen hast, einfach fragen :)

Hier noch zwei interessante Angebote für freiwillige/ehrenamtliche Mitarbeit:


01/ Freiwillige Mitarbeit bei der Gestaltung und Anlage von zwei Quartiergärten

Im Rahmen eines Projekts der Forschungsgruppe Grün und Gesundheit (ZHAW) werden in zwei Siedlungen in Zürich Hirzenbach sowie Kloten (Hohrainli) Quartiergärten in einem partizipativen Prozess mit der Bewohnerschaft auf die Beine gestellt. Die ersten Workshops zur Gruppenbildung und Gartenorganisation haben stattgefunden, aktuell wird der Gartenplan erarbeitet, bis Mitte Mai sollen die ersten Gartenbeete bereit sein. Gesucht sind interessierte Mitdenker*innen und Mithelfer*innen im Aufbauprozess. Mehr Infos gibt es bei Petra Köchli: koep@zhaw.ch


02/ 5D-Gestaltungsprozess für die Organisationsentwicklung von Permakultur Schweiz Der Verein Permakultur Schweiz ist aktuell in einem Prozess für die Weiterentwicklung seiner Organisationsstruktur. Dabei steht unter anderem die Förderung von Fachgruppen und ihre Unterstützung bei der Ausarbeitung von Projektanträgen im Vordergrund. Matawa Keller, der das Projekt der Organisationsentwicklung leitet, hat einen 5D-Prozess für die Fachgruppen skizziert. Diese Skizze sollte nun weiter entwickelt werden, Möchte jemand als Übung oder sogar als Diplomprojekt diese 5D-Vorlage weiter entwickeln? Bitte meldet euch bei Interesse bei Toni für weitere Infos: info@planofuturo.ch

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen